Textildruck


Ihr wollt Eure Sport- oder Freizeitartikel bedrucken lassen. Da sind wir der richtige Partner. Mit vielen verschiedenen Drucktechniken können wir Deine Artikel verschönern. Ob Kleinstauflagen oder große Mengen wir haben das passende Angebot. Unser Highlight: "FLOCK TO GO" - wir bedrucken direkt zum Mitnehmen (möglich bei kleinen Stückzahlen).

Flex- und Flockdruck

Flex- und Flockdruck ist das edelste Druckverfahren um individuelle Motive, Schriften und Logos in kleinen Auflagen auf Textilien zu bringen. Das Material wird mit einem Schneideplotter ausgeschnitten und danach entgittert. Der Aufdruck ist extrem waschbeständig und die Farben bleiben deckend, auch auf dunklen Textilien. Es gibt zwei Varianten: Beim Flex ist der Aufdruck glatt, beim Flock ist er samtig. Farbverläufe können nicht realisiert werden. Geeignet für dieses Verfahren sind Baumwollgewebe, Polyester, Viskose und Nylon. Dieses Druckverfahren ist am besten geeignet für Schriftzüge, Logos, Piktogramme, Trikotdruck oder ähnliche Motive.

Transfertypen


Klicken Sie auf die jeweiligen Drucktypen und Sie können sich unsere Preislisten anschauen.


Sublimationsdruck

Beim Sublimationsvorgang wird die spezielle Tinte in die Polyesterfaser eingedampft. Dadurch ist es extrem beständig gegen Einflüsse wie Hitze oder UV-Strahlung. Die Oberflächen der Druckmaterialien bleiben dabei völlig unverändert. Zuerst wird eine Spezialfolie mit Farbstoffen seitenverkehrt bedruckt. Dann mit einer Presse unter hoher Temperatur auf Textil, z.B ein T-Shirt, oder andere Druckoberfläche übertragen. Dieser Druck eignet sich nur für weiße bzw. helle Polyestertextilien oder Oberflächen. Das bedruckte Textil zeichnet sich durch extrem hohe Waschbeständigkeit aus.


Siebdruck

Der Siebdruck ist der Allrounder unter den Druckverfahren. Beim Siebdruck wird die Farbe über ein Sieb direkt auf das Textil übertragen. Die Farbschicht wird so auf das Textil gebracht. Anschließend wird es in einem Trockenkanal getrocknet. Bei dunklen Textilien muss mit weiss vorgedruckt werden, um eine gute Deckung und leuchtende Farben zu erhalten. Auch mehrfarbige Motive, Farbverläufe, Effektfarben, wie neon, gold oder silber sowie fotorealistische Drucke sind möglich. Durch den Farbaufdruck direkt aufs Textil ist der Druck so dünn, das man ihn kaum bemerkt, eine leicht gummierte Oberfläche ist fühlbar. Es können fast alle Textilien bedruckt werden. Für große Auflagen ist der Siebdruck das günstigste und beste Druckverfahren


Digitaldirektdruck

Schnell, schön und einzigartig - Digitaldruck macht´s möglich! Mit dieser neuen Technik wird das Druckbild von einem Computer direkt in eine Druckmaschine übertragen. Das Ergebnis ist bestechend: farbgetreue Wiedergabe und höchste Bildqualität (Auflösung bis 720 dpi), ein angenehm weicher Griff der bedruckten Fläche und eine Waschbarkeit bis 30 Grad C. Gedruckt werden können alle Foto- und Vektormotive ohne Ausnahme. Mittlere und kleine Auflagen sind kurzfristig realisierbar. Einzelanfertigungen oder personalisierte Textilien sind kein Problem, ebenso wie Größenanpassungen des Druckmotivs an die jeweilige Konfektionsgröße. Bedrucken können wir nahezu jede Art von Textilien. Wir brauchen nur Ihr Motiv und die Angabe, wo wir es platzieren sollen.


Bestickung

Die Stickerei ist die hochwertigste Form der Textilveredelung und auf nahezu jeder Art von Gewebe einsetzbar. Neben der edlen Optik besticht die Stickerei mit sehr guter Waschbeständigkeit, hoher Haltbarkeit und einer 3-dimensionalen Wirkung auf den Betrachter. Die bestickten Textilien überzeugen durch eine einzigartige Haptik und den eindrucksvollen Glanz der Stick-Garne, deren Schimmern sich je nach Lichteinfall verändert.